icon_kontakt
Detailansicht Stellenangebot
Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (m/w/d) Verkehrssicherheitsaudit (Z-2119) (#36116)
 
Branche
Öffentliche Verwaltung
Jobart
Festanstellung / Trainee
Beginn
Ab Sofort
Arbeitsort
Land
Deutschland
Bundesland
Sachsen-Anhalt
Studienrichtung(en)
Tiefbau, Verkehrsbau, Wirtschaftsingenieurswesen
Stellenbeschreibung
In der Zentrale der Landesstraßenbaubehörde Sachsen-Anhalt in Magdeburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die neu geschaffene Stelle

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (m/w/d)
Verkehrssicherheitsaudit

unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Aufgabenschwerpunkte:
• Erfüllung der Aufgaben eines Auditors gemäß den Richtlinien für das Sicherheitsaudit von Straßen (RSAS 2019)
• Anleitung der Regionalbereiche zum einheitlichen Umgang mit Auditberichten
• Digitalisierung des Auditverfahrens
• Koordinierung von Erfahrungsaustauschen zum Thema Verkehrssicherheit

Was wir erwarten:
• Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder Diplom (FH)) der Fachrichtung Verkehrsingenieurwesen, Verkehrstechnik, Verkehrswirtschaftsingenieurwesen, Bauingenieurwesen mit einem Schwerpunkt aus dem Bereich Verkehrswesen oder eine vergleichbare Fachrichtung
• Gültige Zertifizierung zum Sicherheitsauditor für Straßen
oder
• Bereitschaft zum nebenberuflichen Erwerb der Zertifizierung zum Sicherheitsauditor

Was wir bieten:
• Entgelt bis zur Entgeltgruppe 12 TV-L entsprechend der Entgeltordnung zum TV-L. Bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen und im begründeten Einzelfall kann zusätzlich eine außertarifliche Fachkräftezulage in Höhe von monatlich bis zu 500 Euro für die Dauer von maximal 2 Jahren gewährt werden.

Weiterführende Informationen zur Stellenausschreibung sowie Hinweise zur Datenverarbeitung erhalten Sie auf unserer Internetseite unter der Rubrik Stellenausschreibungen.

Daten zum Unternehmen
 
Weitere Details stehen erst nach einem erfolgreichen Login zur Verfügung

Zur Registrierung | Zum Login