icon_kontakt
Detailansicht Stellenangebot
Projektidee benötigt Unterstützung – Netzwerkstelle AKKU „Schulerfolg sichern“ (#34824)
 
Branche
Gesundheits-,Veterinär- und Sozialwesen
Jobart
Praktikum
Beginn
Ab Sofort
Vergütung
Ja
Vergütung
Ja
Arbeitsort
Land
Deutschland
Bundesland
Sachsen-Anhalt
Studienrichtung(en)
Lehramt, Sozialpädagogik, Erziehungswissenschaften, Soziale Arbeit, Heilpädagogik, Sozial- und Organisationspädagogik, Bildung, Erziehung und Betreuung im Kindesalter - Leitung von Kindertageseinrichtungen
Stellenbeschreibung
Die Netzwerkstelle „AKKU“ möchte zusammen mit Ihnen für das Schuljahr 2020/21 ein neues Projekt starten. In Zusammenarbeit mit den Schulen/Schulsozialarbeitern*innen und dem Soziokulturellen Zentrum der Stadt Burg wollen wir gemeinsam mit IHNEN die Schüler*innen mit einem kreativen Angebot erreichen.

Zielgruppe
Schüler*innen des Sekundarschulbereiches

Ihre Aufgaben:
•Begleitung und Anleitung von Kindern und Jugendlichen im Einzel- oder Gruppenkon-text(max. 5 Teilnehmer*innen)
•eigenständige, inhaltliche Gestaltung und Umsetzung im Förderzeitraum
•Unterbreitung von Angeboten zur Überwindung von Schulunlust und zur Steigerung der schulischen Motivation
•individuelle pädagogische Unterstützung und Förderung in formalen und nonformalen Lernbereichen
•Festigung und Aufarbeitung schulischer Lerninhalte
•erlebnispädagogische Angebote
•Stärkung der Fähigkeiten und Ressourcen des Einzelnen

Ihr Profil:
•Student*in der Sozialen Arbeit oder eines vergleichbaren Studienganges mit Ideenreichtum und einer kreativen, engagierten und entwicklungsfördernden Haltung den Kindern und Jugendlichen gegenüber
•Grundkenntnisse über die Entwicklungspsychologie von Kindern und Jugendlichen
•zuverlässiges und empathisches Auftreten
•einwandfreies, erweitertes Führungszeugnis

Unser Angebot:
•Projekttätigkeit mit einem Umfang von 2-4 Wochenstunden (ausbaufähig und projekt-abhängig) für das Schuljahr 2020/ 2021
•Aufwandsentschädigung + Übernahme Fahrtkosten
•gute räumliche Arbeitsbedingungen
•Kennenlernen unterschiedlicher Arbeitsfelder der Sozialen Arbeit (Schulsoziarbeit, Kinder- und Jugendhilfe, Gemeinwesenarbeit)
•Begleitung und Unterstützung durch Fachkräfte der Netzwerkstelle + Kooperations-partner
•Teilnahmemöglichkeiten an internen Fortbildungen, Fachtagen und Schulungen
•gute Entwicklungsmöglichkeiten für Berufseinsteiger*innen
•Kontaktanbahnung und -pflege im Netzwerk



Daten zum Unternehmen
 
Weitere Details stehen erst nach einem erfolgreichen Login zur Verfügung

Zur Registrierung | Zum Login