icon_kontakt
Detailansicht Stellenangebot
Bachelor-/Masterarbeit zum Thema "Standortanalyse und Modularisierung für Energiesysteme auf Basis v (#34744)
 
Branche
Forschung und Entwicklung
Jobart
Abschlussarbeit
Beginn
Ab Sofort
Vergütung
Nein
Arbeitsort
Land
Deutschland
Bundesland
Sachsen-Anhalt
Studienrichtung(en)
Kreislaufwirtschaft, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Wasserwirtschaft
Stellenbeschreibung
Was Sie erwartet

Eine zentrale Säule der Energiewende und des Klimaschutzes bilden die Bereitstellung erneuerbarer Energien. Um die Ziele 100%ig klimaneutral bzw. 80% erneuerbarer zu erreichen spielen neben klassischen Wind- und PV-Systemen auch dezentrale Alternativlösungen und Inselsysteme eine Rolle. Die Gewinnung von Energie aus Wasser spielt hierbei eine vor allem in Ländern mit künstlichen und natürlichen Gewässerstraßen eine vielseitige Möglichkeit der dezentralen Versorgung.
Für Einsatz eines Energieförderbandes mit dezentraler Wasserstoffproduktion auf Fließgewässern soll eine Untersuchung durchgeführt werden, die die idealen Standortvoraussetzung und Skalierung des Gesamtsystems untersucht. Ziel ist die Dimensionierung, Auslegung und ökologische, technische Analyse des Systems hinsichtlich der Übertragbarkeit durch Modularisierung, Skalierung ans Zielsystem und Untersuchung der positiven Effekte auf die Gewässer.

Ihre Aufgaben sind:
• Literaturrecherche und Vergleich von Potentialen von Fließgewässern für die Energiegewinnung
• Untersuchung der Randbedingungen für den Einsatz auf dem Wasser
• Sensitivitätsanalyse der Randbedingungen auf die Standortauswahl, die Skalierung und Modulbauweise
• Analyse der Gewässerbeeinflussung durch zusätzliche Effekte der Wasseraufbereitung
• Systemdesign hinsichtlich techno-ökonomische Zielstellungen
• Erstellung einer Abschlussarbeit und Präsentation der Ergebnisse

Was Sie mitbringen
• Eingeschriebene/r Student/in der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Energie-, Versorgungs-, Umwelttechnik, Kreislaufwirtschaft, Wasserwirtschaft oder vergleichbar
• Erfahrung und Kenntnisse im Bereich regenerative Energien sind von Vorteil
• Teamfähigkeit
• Engagierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
• Gute MS-Office Kenntnisse
• Gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Daten zum Unternehmen
 
Weitere Details stehen erst nach einem erfolgreichen Login zur Verfügung

Zur Registrierung | Zum Login